Pressemeldung

des Unternehmens
Wilhelm Vogel GmbH Antriebstechnik
Stattmannstraße 1
72644 Oberboihingen
Ansprechpartner: Herr Philipp Renz
20. Januar 2005

Vogel Antriebstechnik ergänzt das Spektrum.

Neues Servo-Hohlwellengetriebe - Winkelgetriebe für höchste Drehzahlen

Im permanenten Streben nach immer leistungsfähigeren Servo-antriebskonzepten ist ein großer Schritt nach vorne gelungen. Am bisherigen Engpass Getriebe konnte Vogel nun mit seinen neuen Servo-Hohlwellengetrieben die Geschwindigkeit in dieser Bauart nahezu verdoppeln. 

Die abtriebsseitig mit einer Hohlwelle ausgestatteten Produkte eignen sich für den Einsatz in Hubantrieben, Linearantrieben und allen anderen Funktionen der Handlingtechnik zur Spindel-bewegung. Mit maximalen Antriebsdrehzahlen bis 7.500 min -1 und Abtriebsdrehmomenten bis 150 Nm ist ein hohes Dynamikpotenzial bei gleichzeitig gutem mechanischen Wirkungsgrad gegeben. In Verbindung mit kleinem Verdrehspiel am Abtrieb von je nach Typ zwischen zwei und fünf Winkelminuten sind hohe Taktzahlen mit großer Präzision ausführbar. Ermöglicht werden diese anspruchsvollen Leistungswerte durch die von Vogel angewendete Palloid-Hypoid-Verzahnung.

Damit werden die neuen Getriebe, die in drei Baugrößen angeboten werden, zum -Tuningtool- unter anderem in Verpackungs-maschinen bzw. -linien aller Branchen, Sortieranwendungen, Hubaggregaten und vielen anderen Konstruktionen des Maschinen- und Anlagenbaus. Hierzu zählen insbesondere auch robotergestützte Anwendungen wie z.B. Knickarmroboter, Beladeroboter sowie Palettierroboter. Die hervorragende Wiederholgenauigkeit steht in einem durchgängigen Bereich bei mathematisch genauen Übersetzungen von i = 3,000 bis i = 10,000 zur Verfügung. Noch weitaus höhere Übersetzungen können in Verbindung mit Planetengetrieben erzielt werden, da Vogel Produkte über alle Typenreihen hinweg kombinierbar sind.

Wie alle Vogel Getriebe sind auch die Servo-Hohlwellengetriebe, die die bewährten Servo-Kegelradgetriebe ideal ergänzen, uni-versell einsetzbar und einbaufreundlich durch platzsparende kurze Bauweise, symmetrische Konstruktion, einen anpassungs-fähigen Motoranschluss am Antriebsflansch und eine beliebige Einbaulage dank eines flexiblen Schmierstoffsystems.

Die neuen Servo-Hohlwellengetriebe sind wie das gesamte Vogel Programm im Internet unter www.vogel-online.de zu finden. Hier sind für den Konstrukteur auch unterschiedliche Hilfen angeboten wie z.B. 2-D- und 3-D-Filegeneratoren mit Download-Funktion für alle gängigen CAD-Anwendungen.

Zum Unternehmen:
Die Wilhelm Vogel GmbH mit Sitz in der Industrie-Region Stuttgart ist ein mittelständisches Unternehmen der Antriebstechnik und Weltmarktführer im Bereich der Drehzahl-Überlagerungsgetriebe. Der Produktionsschwerpunkt liegt im Getriebebau, zum Angebotsspektrum gehören Kegelrad-, Kegelstirnrad-, Drehzahlüberlagerungs- sowie Planetengetriebe. Zu den Kunden weltweit zählen unter anderem Firmen der Sparten allgemeiner Maschinenbau, Druck- und Verpackungsmaschinen, Handhabungs- und Robottechnik, Abfüll- und Förderanlagen. 

Bildunterschrift:
Mit den neuen Servo-Hohlwellengetrieben erweitert Vogel Antriebstechnik seine erfolgreiche
Produktreihe der Servo-Kegelradgetriebe.      

Pressebild 1 Servo Hohlwellengetriebe Bildunterschrift gültig. ( 81 KB )

Abdruck kostenfrei. Beleg erbeten an:
Herr Philipp Renz
Wilhelm Vogel GmbH Antriebstechnik
Stattmannstrasse 2 - 6
72644 Oberboihingen

und

Lehnen Werbeagentur GmbH
Sedanstraße 10
89077 Ulm

Wilhelm Vogel GmbH Antriebstechnik | Stattmannstraße 1 | 72644 Oberboihingen | info(at)vogel-antriebe.de